Akira Arenth Autorenwebsite


Herzlich willkommen auf dieser Homepage!

 

Schön, dass es euch in den unendlichen Weiten des World Wide Web hierher verschlagen hat!


Unter Leseproben & Free Books könnt ihr in alle bisher erschienenen Publikationen (mit Verlag oder ohne) hineinschnuppern, um euch einen ersten Eindruck zu verschaffen! Außerdem gibt es hier auch kostenlose Geschichten zum Runterladen.  Im Shop finden sich Merchandiseprodukte wie Autogrammkarten, Taschen, Lesezeichen und Ähnliches! Außerdem ist es hier möglich, Restposten und Vorbestellungen neuer Büchern zu ergattern - original signiert! Gerne könnt ihr unter Kontakt  auch eine Nachricht senden oder euch für unseren Newsletter eintragen! Desweiteren gibt es  ein Gästebuch, in dem ihr euch verewigen könnt (besonders schön sind hier auch Rückmeldungen zu den Büchern), sowie verschiedene Fotogalerien für eure Fanarts, Cosplays und Messebilder! Wettbewerbe & Gewinnspiele dürfen auch nicht fehlen, wobei aber die meisten spontanen Aktionen der Einfachheit halber über Facebook stattfinden. Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, könnt ihr auch gern die Autorenseite dort liken! Tja ... und zu guter Letzt gibt es eine Support-Seite! Wer uns unterstützen möchte, findet hier alle Infos dazu! 

Viel Spaß beim Stöbern!

 


Akira Arenth - wer, was, wie, wo?

 

Manche Menschen schwimmen mit dem Strom, andere dagegen ... Wir latschen durch den Wald und finden nicht mal den verdammten Fluss.

Aber wen wundert’s, denn so sind wir eben, Aki & Kira, das leicht verpeilte Autorenduo aus Berlin. Zwei durchgeknallte, aber herzliche Sanftmafia-Schriftsteller aka cappusüchtige Puffsocken vom Schreibdienst ;p

 

Wie man am überquellenden Portfolio sieht, schreiben wir (seit Mitte 2015) viel und ständig, was wohl daran liegt, dass die Tipperei wie eine Art Therapie für uns ist. Wenn wir keine menschlichen Grundbedürfnisse hätten, wären wir wohl inzwischen mit der Tastatur verwachsen.

Unsere Lieblingsmusik kracht und bewegt: Metal, Rock und Soundtracks aus Filmen, Spielen oder Serien, die uns berührt haben. Zum Schreiben brauchen wir allerdings beide Ruhe (na ja, Vogelzwitschern geht gerade noch so und ist auch unvermeidbar, da wir so oft es geht in der Natur arbeiten). Wir lesen auch gerne, lieben die originale Wiedźmin Saga und noch so einige Indie-Bücher aus dem Folk-Bereich, die uns sehr bewegt haben, aber eigentlich kann man nicht sagen, dass wir irgendeinem Vorbild nacheifern. Da wir selbst aus schwierigen Verhältnissen stammen, zeitweise sogar auf der Straße gelebt haben, und darüber hinaus einen ziemlich verkorksten, schwarzen Humor besitzen, gibt es bei uns keine makellosen, schwanzbefreiten Weicheimer-Helden ohne Fehl und Tadel. Stattdessen findet ihr in unseren Büchern unperfekte Protagonisten und queere Außenseiter, die realistische Probleme, Macken, Begierden und meist auch einen ordentlichen Knacks in der Schüssel haben. Sinnlicher, detaillierter Sex und erotische Szenen sind dabei immer ein fester Bestandteil unserer Geschichten, ohne zu vulgär oder vordergründig zu sein. Thematisch gibt es bei uns so ziemlich alles, denn wir schreiben einfach, worauf wir Lust haben. Mal Romance, mal Dystopie, mal lustig, mal melancholisch, mal Fantasy, mal harter Realismus. Wir haben früher über bekannte Verlage veröffentlicht, sind aber jetzt ausschließlich Selfpublisher, denn nur so wahrt man sich eine gewisse Unabhängigkeit und Selbstbestimmung, die vor allem der Authentizität unserer Bücher dient.

 

Wir schreiben meist aus der gegenwärtigen »Ich-Perspektive«, die für einige erst mal ungewohnt sein könnte. Aber auf diese Weise kann man am besten durch die Augen des Hauptprotagonisten schauen, der sein Umfeld ganz natürlich und ungestelzt erlebt, und sich dabei besonders gut in ihn und seine Gefühlswelt hineinversetzen. Wir versuchen außerdem, die Dialoge so realistisch wie möglich zu halten, damit sich die Protas echt „anhören“ und nicht so, als hätten sie sich vor dem Frühstück einen Duden in den Arsch geschoben ;p
Die Bücher sind geprägt von viel schwarzem Humor und die Plotwendungen oft unabsehbar. In unseren Szenarien wird nichts beschönigt und manchmal erhalten Leser dadurch auch einen klaren, unverblümten Blick in die Abgründe einer Seele, die viel mehr Facetten in sich birgt als „Gut und Böse“. Wer es wagt, hinter die Kulissen zu schauen, und auch ein wenig versteht, zwischen den Zeilen zu lesen, der erkennt die wahren Intentionen der vielschichtigen Charaktere und lässt sich von ihnen einnehmen. Wenn wir den Leser mit unseren Büchern im Herzen berühren können und er auf seinem weiteren, hoffentlich glücklichen Weg, einige Dinge mit anderen Augen betrachtet, diese mehr schätzt, hinterfragt und genauer hinsieht - dann haben wir alles erreicht, was wir wollten.

 

Jede Art von Feedback ist übrigens herzlich willkommen!

Akira Arenth

 


Unser kleines Team:

 

Kein Autor auf diesem Planeten schreibt seine Geschichten allein!
Ein Buch ist immer ein Produkt aus dem Zusammenspiel mehrerer kreativer Individuen: Freunde, Betas, Lektoren, Illustratoren etc., die mit ihren Ideen helfen und die Autoren mit ihren Kenntnissen unterstützen. Sei es mit einem Telefonat, einem Chat bei Whatsapp, ellenlangen E-Mails oder einem gemeinsamen Abend bei einem Glas Rotwein (was natürlich die schönste aller Varianten ist). Sie geben Anregungen, machen Vorschläge und schreiben ihre Meinung ins Manuskript. Sie unterstützen uns mit detektivischer Ader beim Auffinden von Logikfehlern, stopfen uns akkurate Grammatik ins Hirn und geben uns auch mal den ein oder anderen liebevollen Arschtritt, wenn wir kurz vor dem Aufgeben sind.

Trotz allem steht immer nur ein Name auf dem Cover des Buches, und die vielen kleinen Hintermänner und -frauen finden sich dann lediglich im Impressum, wo sowieso keiner hineinschaut. Um diesen Menschen ein Stück mehr Anerkennung zu schenken, möchten wir hier einmal genau aufzählen, wer uns unterstützt.

 

Autoren: Aki + Kira = Akira :D

Wir sind zwei, halten es aber wie Iny Lorenz und schreiben unter einem Pseudonym.

 

Lektoren:

Steffi Thorstadt (Mitte 2017 bis heute)

Kristin Seifert (2015 bis Mitte 2017)

 

Illustrationen, Layout, Cover & Umschlaggestaltung:

Kira Yakuza (http://the-art-of-kira.de/)

 

Beta-Leser:

Kathrin S. + ein stetig wechselndes Team von 2-3 weiteren Testlesern.

 

Gelegentliche Unterstützung in Reimform:

Fräulein Wilhemine Blatt

 

Akira Arenth Fangruppe auf Facebook:

Unter der Leitung der Adminas Jay W. und Ina H.  https://www.facebook.com/groups/AkiraArenthFanpage/

 

Wichtige mentale Unterstützung & Entscheidungsgehilfen generell:

Freunde, Leser und Fanbase

 


ANDERE PLATTFORMEN

 

Homepagehttp://akira-arenth.com

(Free Ebooks, Gewinnspiele, signierte Bücher, Merch und ausführliche Leseproben)


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC5UdpJ4Ak4cdQi3SZcJsyLg

(Buchtrailer und Lesungen)


Amazon: https://www.amazon.de/Akira-Arenth/e/B013C1841U

(alle Bücher als Print, Ebook und auf KU)


Facebook: https://www.facebook.com/AkiraArenth

(Gewinnspiele, News und privater Kram)


Instagram: https://www.instagram.com/akira_arenth

 

 


Veröffentlichungen nach Jahren

 

Release 2021:
  • Sweet Demonic Paradise (SD 3) (Release November 21)
  • Sweet Demonic Beast (SD 2) (Release Oktober 21)
  • Sweet Demonic Angel (SD 1)
  • 16 true and fictional Sexdates (Anthologie)
  • Gossenengel (Part 3)
  • Gossenengel (Part 2)
  • Gossenengel (Part 1)
  • Happy Queer Summer  (Anthologie)
  • Was wir werden - Band 3 - Fathers (unzensierte und erweiterte Neuauflage!)
  • Was wir werden - Band 2 - Rebels (unzensierte und erweiterte Neuauflage!)
  • Was wir werden - Band 1 - Brothers (unzensierte und erweiterte Neuauflage!)

Release 2020:

  • Herr Holle - ein etwas anderes Wintermärchen
  • Broken - Farbensplitter 3 (Green)
  • Broken - Farbensplitter 2 (Turquoise)
  • Broken - Farbensplitter 1 (Blue)
  • Cosplay Boy - Anthologie
  • Najuk Nux - Prequel
  • Najuk Nux und der Vermutliche
  • Benefiz-Anthologie: Im Licht eines Jahres (Von Punks und Bären der Blauschimmelbande)
  • Najuk Nux und die Maxiaffen
  • Piraten mögen keine Holzwürmer

 

Release 2019:

  • Friendzone - zwischen Eifersucht und DIY

  • Underdog (Story-Bashing Anthologie)

  • Beautiful Agony 5

  • Beautiful Agony 4

  • Isaac und der Einhorn-Ork

Release 2018:

  • Scheiß auf Ritter

  • Three little Gosts

  • Beautiful Agony 3

  • Beautiful Agony 2

  • Beautiful Agony 1

  • Ghost - Hinter den Schatten

  • Tales of the F*cked 2

  • Drachennebel

  • Devils and Mermen Sammelband

Release 2017:

  • Cold Benefiz-Anthologie

  • Devils and Mermen 5

  • Devils and Mermen 4

  • Devils and Mermen 3

  • Devils and Mermen 2

  • Devils and Mermen 1

  • Halloween

  • Grenzgänger 3 (Lion)

  • Tales of the F*cked 1

  • Grenzgänger 2 (Satyr)

  • Grenzgänger 1 (Alpha) - unzensierte und erweiterte Originalfassung!

Release 2016:

  • Three GayStorys Bundle (Head Hunter, Wild Bike, Panthera)

  • Wolf in Weiß

  • Alptraumprinz

  • Ranver von Askhan 3

  • Banned Lust (Was wir werden) - zensierte und massiv gekürzte Verlagsversion!
  • Marquis Lover

  • The Walking Dead Sidestory

Release 2015:

  • Ranver von Askhan 2

  • Ranver von Askhan 1

  • Zwiespalt

  • Alpharüde (Grenzgänger 1) - zensierte Verlagsversion!